Frances-Ella vom Rickenwind

hallo, hier ist ella.

spieglein, spieglein an der wand. wer ist die schönste berner-ella im ganzen land?
dieses ölgemälde habe ich bei einem fotowettbewerb gewonnen.

Natürlich kann man ohne Hunde leben - es lohnt sich nur nicht.

Heinz Rühmann

Pepella le Pups zum vierten Geburtstag
16.04.2012

Dass mir der Hund das Liebste sei,
sagst du o Mensch, sei Sünde?
Der Hund blieb mir im Sturme treu
der Mensch nicht mal im Winde.

Franz von Assisi

Unserem kleinen Stinker in Liebe zum dritten Geburtstag
16.04.2011

Herz gesucht

Herz gesucht, auch leicht getragen,
und nicht kreislaufstörungsfrei,
aber fähig gut zu schlagen
und vor allem herzlich treu.

Das im Dünnen wie im Dicken,
stets Gefährte bleibt und Freund
und aus völlig freien Stücken
ehrlich ist - und nicht nur scheint!

Das nicht lügt und nicht gemein ist
und nie ander´n sich verschreibt,
das, wenn man in Not allein ist,
trotzdem da ist - und auch bleibt.

Herz gesucht! - und schon gefunden,
klug, bescheiden und gesund,
treu sogar mit Überstunden:
DENN WIR HABEN EINEN BERNER SENNENHUND!

Unserer liebsten Ella zum zweiten Geburtstag
16.04.2010

Wer je so einen Freund besessen,
dessen Leben ist so reich.
Die sanften Augen kann man nie vergessen,
ihre Treue keinem gleicht.
Die Liebe, Frohsinn, Mut uns geben,
in ihrem viel zu kurzen Leben.
Sie wachen über uns auf Erden,
und auch,
wenn sie wieder Sternlein werden...

Für meinen lieben Bruder Falco-Fiero vom Rickenwind
16.04.2008 - 18.02.2010

meine liebe ella,

wir sind soooo dankbar, dass du in unser leben getreten bist!
vielen lieben dank für die schönen stunden zu zweit oder zu dritt auf der couch,
für die tollen spaziergänge,
für deine treue sowie ehrliche und bedingungslose liebe,
für deine kleinen streiche, die wir so an dir lieben und uns immer zum lachen bringen,
einfach danke für alles!

deine zweibeiner
16.04.2009

Meine Zweibeiner und ich trauern um meine geliebte Mama Duschka vom Scheimatthof.
15.04.2002 - 09.12.2008

Mütter sterben nicht, gleichen alten Bäumen.
In uns leben sie und in unseren Träumen.
Wie ein Stein den Wasserspiegel bricht,
zieht ihr Leben in unserem Kreise.
Mütter sterben nicht, Mütter leben fort auf ihre Weise.

In stillem Gedenken.
Deine Tochter Frances-Ella vom Rickenwind