Frances-Ella vom Rickenwind

Ellas Tagebuch RSS

Tagebuch-Navigation

hier könnt ihr euch durch mein tagebuch klicken. klickt auf das jahr und den monat, den ihr gerne sehen wollt. wenn ihr einen tag auswählt, springt die anzeige automatisch da hin. viel spaß beim lesen.
2008200920102011201220132014201520162017
JanuarFebruarMärzAprilMaiJuniJuliAugustSeptemberOktoberNovemberDezember
1 2 3 4 5 6 7 8 9 10 11 12 13 14 15 16 17 18 19 20 21 22 23 24 25 26 27 28 29 30 31

Das war mein Februar 2009


Zur Navigation 2. Februar 2009 >

01. februar 2009

da heute sonntag ist, haben meine zweibeiner und ich wieder länger geschlafen. so langsam geniess ich das auch. davor hab ich wieder erbrochen. meine zweibeiner haben ich extreme sorgen gemacht. aber keiner hatte eine idee, was der auslöser war.

später bin ich mit herrchen spazieren gegangen. in der woche hat er grad wenig zeit, so dass ich da meist mit frauchen gehe.

ansonsten haben wir wieder zusammen tv geguckt. wie die meisten sonntage.

bis morgen, eure ella.

< 1. Februar 2009Zur Navigation 3. Februar 2009 >

02. februar 2009

heute waren wir wieder an der aach spazieren. als wir angekommen sind, haben wir einen anderen hund gesehen. sein herrchen meinte, es wäre ein vier monate alter rüde. der hat immer wieder versucht, mich zu besteigen, was natürlich witzig aussah, weil er doch kleiner war als ich. irgendwann wurde es herrchen zu bunt und er hat den kleinen von mir runtergezogen und auf den boden gedrückt. danach war er dann ganz friedlich.
weiter unten haben wir dann rambo getroffen. das ist ein mittlerweile einjähriger schäferhundrüde. anscheinend hab ich ihm immer noch sehr verlockend gerochen, obwohl ich ja eingetlich nicht mehr läufig bin, aber er hat den armen kleinen rüden ganz schön gescheucht, als wir aufgetaucht sind. da sind wir dann doch lieber wieder heim gegangen.

bis morgen, eure ella.

< 2. Februar 2009Zur Navigation 4. Februar 2009 >

03. februar 2009

wir, frauchen und ich, haben heute wieder ein neues wäldchen erkundet. der weg wurde irgendwann ganz schön steil und uns hing beiden die zunge runter.

bis morgen, eure ella.

< 3. Februar 2009Zur Navigation 5. Februar 2009 >

04. februar 2009

frauchen hat mir heute eine decke auf die terrasse getan. es war richtig schönes wetter und ich hatte mich in die sonne gelegt. damit ich mich nicht erkälte, hat frauchen die decke gebracht. dann hab ich das getan, was ich gern mache: leute beobachten, die vorbei gehen. bin halt eine neugierige natur. *grins*

abends haben frauchen und ich vorm tv gekuschelt. dabei bin ich eingeschlafen und wenn herrchen nicht gekommen wäre, frauchen bestimmt auch. es war sooo schön gemütlich.

bis morgen, eure ella.

< 4. Februar 2009Zur Navigation 6. Februar 2009 >

05. februar 2009

heute war wieder ein sonniger tag. frauchen und ich haben neue wege in einem wäldchen erkundet. ich hab mich dabei ganz schön schmutzig gemacht. das fand ich klasse, frauchen nicht so.
als wir dann wieder daheim waren, hat frauchen mir die decke auf die terrasse getan und ich hab mich wieder gesonnt. obwohl das wohl nichts bringt, bin ja eh schon dunkel. ;))) frauchen hat mir dann auch mein quietschehuhn gegeben und so konnte ich die nachbarn ärgern. *hi hi*

bis morgen, eure ella.

< 5. Februar 2009Zur Navigation 7. Februar 2009 >

06. februar 2009

frauchens creme ist immer sehr interessant für mich. sie muss dann immer ganz schnell machen, denn ich rieche alles und bin gleich da. ;))

ansonsten war es ein normaler tag.

bis morgen, eure ella.

< 6. Februar 2009Zur Navigation 8. Februar 2009 >

07. februar 2009

heute durfte ich wieder eine kleine weile das haus bewachen, weil meine zweibeiner mir einen knochen kaufen gegangen sind. *grins*
eui, was 'ne freude, als sie wieder daheim waren.

abends haben wir drei wieder vorm tv gekuschelt und ich wurde synchron gekrault. das geniesse ich immer sehr...

bis morgen, eure ella.

< 7. Februar 2009Zur Navigation 9. Februar 2009 >

08. februar 2009

spontan sind wir heute zu jan-lucas gefahren. das war toll. ich hab mich total gefreut! dort hab ich ja eigenes spielzeug und napf etc. das ist wie urlaub für mich.
frauchen hat mir dann ins ohr geflüstert, dass wir beide am dienstag nochmal hinfahren. *jippie*

bis morgen, eure ella.

< 8. Februar 2009Zur Navigation 10. Februar 2009 >

09. februar 2009

wenn frauchen sich eincremt, muss sie immer verdammt schnell machen. ich riech das sofort und mach mich gleich ans werk, ihr alles wieder abzuschlabbern. auch den raum wechslen hilft da nicht. meiner nase entgeht nichts! *hi hi*

frauchen hat heute für mich wieder einen neuen weg rausgesucht. der ging bergauf und oben lag noch ein wenig schnee. man, wie ich mich da gefreut hatte! bin wie verrückt im schnee rumgerannt und hab mich ausgepowert. frauchen hat mir auch gesagt, dass ich nicht mehr durch pfützen laufen soll und daraus trinken soll. aber ich bin eh nicht in versuchung gekommen, weil ich keine gefunden hatte... ;))

bis morgen, eure ella.

< 9. Februar 2009Zur Navigation 11. Februar 2009 >

10. februar 2009

heute gings ab mit dem auto zu jan-lucas. an der letzten ampel konnte ich es gar nicht mehr abwarten, wie immer!
ich bin in ein paar sätzen die treppe hoch und hab jan-lucas fast umgerannt. da war frauchen noch unten an der tür.
es war wieder ein toller tag für mich. jan-lucas hat mir sogar ein neues hundefreundliches plüschtier für daheim geschenkt. damit hab ich mich den ganzen abend zuhaus beschäftigt.

bis morgen, eure ella.

< 10. Februar 2009Zur Navigation 12. Februar 2009 >

11. februar 2009

da frauchen heute einen termin hatte, durfte ich wieder eine kleine weile auf unser haus aufpassen. meine zweibeiner sind dann immer furchtbar stolz auf mich!
ansonsten haben wir viel geknuddelt. ich mag das ja immer sehr...

sie hat mir erzählt, dass hundeopa sich heute einen kombi kauft, extra für mich! ist er nicht knuffig? das auto hat sogar ein integriertes gitter. damit ich sicher mitfahren kann. *mächtig stolz bin*

bis morgen, eure ella.

< 11. Februar 2009Zur Navigation 13. Februar 2009 >

12. februar 2009

frauchen und ich sind heute an ihren lieblingsweiher gefahren. dort haben wir einen 18 jahre alten mischlingsrüden getroffen. erst konnte ich ihn nicht zum spielen animieren, aber nach einiger zeit hatte er es sich dann doch anders überlegt. und mit der zeit fand er mich irgendwie interessant. das fanden die zweibeiner interessant, da der rüde ja doch schon ein stattliches alter hat!

bis morgen, eure ella.

< 12. Februar 2009Zur Navigation 14. Februar 2009 >

13. februar 2009

heute war ein ruhiger und normaler tag. als meine zweibeiner einkaufen waren, hab ich wieder haus und hof bewacht.

bis morgen, eure ella.

< 13. Februar 2009Zur Navigation 15. Februar 2009 >

14. februar 2009

herrchen und ich sind heute vormittag spazieren gegangen und haben dabei gleich brötchen geholt. zurück ging es dann wieder an der aach und ich konnte es mir nicht verkneifen, in den fluß zu springen. meine zweibeiner fanden das nicht so toll.

bis morgen, eure ella.

< 14. Februar 2009Zur Navigation 16. Februar 2009 >

15. februar 2009

ein ruhiger sonntag, wie immer. herrchen hat sich allerdings früh am morgen zu einem termin aufgemacht. frauchen und ich haben uns nochmal hingelegt.
danach wurde wieder viel gekuschelt und ich gekrault. abends dann mit herrchen zusammen.
zwischendrin gabs einen leckeren knochen für mich. *juchhu*

bis morgen, eure ella.

< 15. Februar 2009Zur Navigation 17. Februar 2009 >

16. februar 2009

heute haben frauchen und ich bis nachmittag gewartet, bis wir rausgegangen sind. bis dahin hatte es nämlich ganz schön geschneit. das warten hat sich aber gelohnt: wir haben mal wieder neue wege in einem anderen wäldchen erkundet. unterwegs haben wir einen fuchs gesehen. aber als der mich gesehen hat, hat er ganz schnell das weite gesucht. da musste ich natürlich hinterher. aber frauchen hat mich zurückgepfiffen. da bin ich sofort zurück, denn dann gibt es immer ein leckerli und das will ich mir doch nicht entgehen lassen. *grins*

bis morgen, eure ella.

< 16. Februar 2009Zur Navigation 19. Februar 2009 >

17. februar 2009

frauchen und ich waren heute wieder am weiher. da waren ein paar kinder, die so komische dinger hatten, mit denen sie im schnee bergab gefahren sind. frauchen hat mir gesagt, dass das schlitten sind und die kinder rodeln. schon eigenartig, diese zweibeiner! *grübel*
ansonsten war es toll. bin wieder durch den schnee gelaufen. über nacht hatte es nämlich nochmal kräftig geschneit und dadurch hat es noch mehr spaß gemacht.

bis morgen, eure ella.

< 17. Februar 2009Zur Navigation 20. Februar 2009 >

19. februar 2009

beim spaziergang am weiher hab ich heute eine neue bekanntschaft gemacht. sie heisst abby und ist ca. in meinem alter. wir beide haben uns super verstanden und lange gespielt. unsere zweibeiner haben auch schon einen neuen termin für ein treffen ausgemacht. *juchhu*

daheim war ich dann ganz schön geschafft.

bis morgen, eure ella.

< 19. Februar 2009Zur Navigation 21. Februar 2009 >

20. februar 2009

frauchen und ich sind heute zu darja und bobby gefahren. die beiden hatten wir bei einem sommerkurs in der hundeschule kennengelernt. es war ein toller tag. bobby und ich haben im schnee getobt und in darjas wohnung weitergespielt. später kam noch ein weiterer rüde dazu. der hat immer versucht mich zu küssen. das hat mich aber gar nicht beeindruckt und ich hab ihn immer stehen lassen. irgendwann lag er fiepsend auf dem boden. frauchen meinte, ich sei eine emanze. was auch immer das heissen mag. *grübel*

bis morgen, eure ella.

< 20. Februar 2009Zur Navigation 22. Februar 2009 >

21. februar 2009

meine zweibeiner sind mit mir heute wieder am weiher gewesen. aber leider haben wir abby mit frauchen nicht getroffen. trotzdem war es ein schöner spaziergang.

ansonsten wurde heute viel geknuddelt und wieder zusammen tv geguckt.

bis morgen, eure ella.

< 21. Februar 2009Zur Navigation 23. Februar 2009 >

22. februar 2009

frauchen bekam heute eine mail von abbys frauchen und dann ging alles ziemlich flott. halsband um, ins auto und schon waren wir am weiher. man, ich hab mich total beeilt, um mich endlich mit abby zu treffen. wir haben getobt und gespielt und die zweibeiner haben sich unterhalten, während wir spazieren gegangen sind. am ende der runde haben wir einen weiteren hund getroffen und schon waren wir zu dritt.

daheim hab ich mich erstmal ins körbchen gelegt und mich ausgeruht.

bis morgen, eure ella.

< 22. Februar 2009Zur Navigation 24. Februar 2009 >

23. februar 2009

nachdem es letzte woche zeitlich nicht klappte, war heute wieder onkel-di-palma-tag. wir haben uns auf dem höchsten punkt im kreis getroffen. es waren aber nur 2 weitere hundebesitzer mit vierbeinern da. wahrscheinlich deshalb, weil es ja rosenmontag ist. egal, ich hab brav meine übungen gemacht. onkel di palma meinte aber, dass er mitbekommt, dass ich in der pubertät stecke.

bis morgen, eure ella.

< 23. Februar 2009Zur Navigation 25. Februar 2009 >

24. februar 2009

frauchen hatte heute viel zu tun und darum ist herrchen mit mir späten nachmittag spazieren gegangen. davor hab ich ihr beim arbeiten zugeguckt. das ist ganz schön ermüdend, kann ich euch sagen! ;))

bis morgen, eure ella.

< 24. Februar 2009Zur Navigation

25. februar 2009

ich hatte mich heute wieder mit abby verabredet. auf dem weg dorthin haben frauchen und ich noch eine andere hündin getroffen.
bei abby auf der anderen wiesenseite angekommen, war noch ein weiterer hund. der wollte aber nicht so recht spielen und ist schnell gegangen. unterwegs haben abby und ich noch 2 weitere hündinnen getroffen. frauchen hat fotos von uns gemacht. später sind wir den weg gegangen, den wir sonntag auch gingen, weil abbys frauchen ihren schlüssel verloren hatte. dummerweise haben wir ihn aber nicht wiedergefunden. blöd, blöd...

bis morgen, eure ella.